Trading-Idee: STOXX Europe 600 Banks mit wichtigem Kaufsignal!

Wenn Sie meine Artikel schon länger lesen, dann wissen Sie, dass ich verschiedenste Trading-Setups nutze. Eines meiner absoluten Lieblinge ist aber nach wie vor der klassische Ausbruch aus einer horizontalen Konsolidierungsformation. Ich mache damit seit Jahren immer wieder sehr gute Erfahrungen. Der europäische Bankensektor (STOXX Europe 600 Banks) hat ein solches Kaufsignal generiert. Ich werde daher heute eine entsprechende Long-Position eröffnen. Mehr dazu lesen Sie im Artikel.

STOXX Europe 600 Banks: Ausbruch aus Konsolidierungsformation

Nachfolgend sehen Sie den Chart eines ETFs auf den STOXX Europe 600 Banks Index. Wie Sie sehen, befindet sich der Index in einem Aufwärtstrend. Seit Mai 2016 konsolidierte der Index den starken Anstieg aus dem Frühjahr 2016 im Rahmen einer seitwärts gerichteten Trading-Range. Nun gelang den Bullen der Ausbruch auf der Oberseite. Der Ausbruch bestätigt den Aufwärtstrend und dürfte die Aufmerksamkeit von vielen Tradern auf sich ziehen. Ein steigender Markt zieht automatisch Aufmerksamkeit und damit auch frisches Geld an, wodurch sich der Trend oftmals beschleunigt.

STOXX Europe 600 Banks
STOXX Europe 600 Banks (eigene Darstellung, erstellt mit TraderFox)

Trendfolge-Algorithmus

Mein Trendfolge-Algorithmus ist mittel- bis langfristig parametrisiert (Trends über einige Monate bis hin zu einzelnen Jahren sind relevant) und basiert auf zwei Säulen:

  1. Trendrichtung (aufwärts / abwärts): null bis vier Punkte
  2. Schwungkraft des Trends (zunehmend / abnehmend): null bis vier Punkte

Aktuell berechnet mein Algorithmus für den oben genannten Basiswert 8 Punkte – das ist der Höchstwert. Der Algorithmus ist somit long positioniert. Dies bestätigt die obige Chartanalyse.

Fazit

Im Ergebnis bin ich für den STOXX Europe 600 Banks Index ab sofort long positioniert. Wie immer handelt es sich lediglich um die Darstellung meiner eigenen Meinung (vgl. Disclaimer sowie Hinweis gemäß §34 WPHG, Impressum und Datenschutz). Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Investments.

Viele Grüße
Christian F. Hardt

PS Schauen Sie sich doch auf der Startseite gerne meine ältere Artikel an. Sie werden sehen, dass so gut wie alle Positionen (teils sehr deutlich) im Gewinn liegen. Sie möchten künftig keine Trading-Idee mehr verpassen? Dann folgen Sie dieser Website via E-Mail (kostenlos und unverbindlich)!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*